Ein Tag am See

Die Woche ist zu Ende und nun ein freier Tag.

Sommer, Sonne, Sonnenschein, das ist es was ich mag.

Die Badesachen sind gepackt, der See, der ist mein Ziel.

Kühles Nass und lecker Mädchen, das ist es was ich will.

 

Der erste Schreck, wo park' ich nun, alles ist schon dicht.

Wie parkt der denn? Was soll der scheiß? Der miserable Wicht.

Problem gelöst, der Weg ist frei zum Zielpunkt der Begierde.

Doch was ich nun da liegen seh', war niemals eine Zierde.

 

 

Ein freier Tag am See,

das war ne scheiß Idee.

Zog aus mit viel Klischee

und fand ne Odyssee.

 

Die Laune ist passe.

Mir tut die Birne weh,

egal wie ich es dreh,

es war ne scheiß Idee.

 

 

Männer, Frauen dick und rund, die braten wie die Hähnchen.

Das wird wohl nix mit Flirterei, müde bleibt das Männchen.

Da seh' ich doch von hinten, nen Hintern heiß und prall,

es dreht sich um ein warmer Typ, vom Glauben ich abfall'.

 

Ich kühl mich ab, mir ist ganz heiß, kopfüber in den See.

Ich tauche auf, hol ganz tief Luft und schmecke nen OB.

Wie ich nun den Strand erreich', tret ich in Hundekacke.

Und überdies klebt ein Kondom an meiner rechten Backe.

 

 

Ein freier Tag am See,

das war ne scheiß Idee.

Zog aus mit viel Klischee

und fand ne Odyssee.

 

Die Laune ist passe.

Mir tut die Birne weh,

egal ich es dreh,

es war ne scheiß Idee.

 

 

Und während ich so fluchend zum Parkplatz rüber schreite,

Triff mich ein Schlag mit voller Wucht, von oben in die Seite

Will nur noch brüllen, hochrot der Kopf, der Magen ist ganz flau

die Wucht der Stoß, das war nicht bös', vor mir da liegt ne Frau.

Ich helf ihr auf, es geht ihr gut, sie lächelt mich nett an.

Ne Göttin steht mir vis a vis, der Tag DOCH schön sein kann.

Vielleicht gibt’s heut noch FUN.

 

 

Ein freier Tag am See,

das Girl ist echt sexy,

Jetzt fühl ich mich sehr ok.

Das versteht sich jetzt per se.

 

Es tut kein Kopf mehr weh,

Geil war die Idee.

und wie ich's jetzt auch dreh

der Tag ist Weltklasse!

 

 

 

Text: Christian Bayer

Komposition: Christian Bayer / Stefanie Bayer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© jamberry-music.de